End-of-Support 2020

Sophos Logo BlauSophos stellt den Vertrieb der Sophos for Microsoft SharePoint zum 31.12.2017 ein. Grund für die Einstellung ist die Entwicklung des Produkts Microsoft SharePoint mit Blick auf die aktuelle Bedrohungslandschaft. Um SharePoint-Umgebungen effektiv zu schützen, empfiehlt sich heute zunehmend eine Kombination aus leistungsstarker Next-Gen Endpoint Protection wie Intercept X und einem Schutz für den zugrunde liegenden Server, z.B. Sophos Server Protection.

Wichtige Daten

  • End-of-Sale: Kunden, die Sophos for Microsoft SharePoint noch nicht nutzen, können das Produkt noch bis einschließlich 31. Dezember 2017 kaufen.
    Ab dem 1. Januar 2018 können bestehende Kunden ihre Support-Verträge noch bis Ende 2020 verlängern.
        
  • End-of-Support: Support-Verträge können maximal noch bis Ende 2020 verlängert werden, danach wird der Support für das Produkt eingestellt.

Weitere Informationen zu Sophos finden Sie auf unser dazugehörigen Produktseite.

Sie haben Fragen zum End-of-Sale der Sophos for Microsoft SharePoint oder planen einen Umstieg auf Next-Gen Endpoint Protection wie Intercept X und der Sophos Server Protection? Sprechen Sie uns an! Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne unter 0931/250993-10 oder per Mail an weiter

← zurück