Folgende Funktionen sowie Verbesserungen wurden bei Kaspersky Security Center 13 Web Console hinzugefügt:

  • Die Zwei-Faktor-Authentifikation wurde implementiert. Sie können die Zwei-Faktor-Authentifikation aktivieren, um das Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs auf die Kaspersky Security Center 13 Web Console zu verringern.
  • Über Kaspersky Managed Detection and Response können Sie jetzt Vorfälle anzeigen und Workstations verwalten.
  • Sie können jetzt Einstellungen der Kaspersky Security Center 13 Web Console im Installationsassistenten des Administrationsservers festlegen.
  • Benachrichtigungen über neue Update- und Patch-Versionen werden angezeigt. Sie können ein Update sofort oder jederzeit später installieren. Sie können jetzt Patches für den Administrationsserver mithilfe der Kaspersky Security Center 13 Web Console installieren.
  • Wenn Sie mit Tabellen arbeiten, können Sie jetzt die Reihenfolge und Breite der Spalten angeben, Daten sortieren und die Seitengröße festlegen.
  • Sie können jetzt einen beliebigen Bericht öffnen, indem Sie auf seinen Namen klicken.
  • Kaspersky Security Center 13 Web Console ist jetzt in koreanischer Sprache verfügbar.
  • Ein neuer Abschnitt namens Mitteilungen von Kaspersky, steht jetzt im Menü ÜBERWACHUNG UND BERICHTERSTATTUNG zur Verfügung. Dieser Abschnitt informiert Sie über Wissenswertes zu Ihrer Version von Kaspersky Security Center und zu verwalteten Programmen, die auf den verwalteten Geräten installiert sind. Kaspersky Security Center aktualisiert die Informationen in diesem Abschnitt regelmäßig, indem veraltete Ankündigungen entfernt und neue Informationen hinzugefügt werden. Sie können die Mitteilungen von Kaspersky auch deaktivieren, wenn Sie möchten.
  • Die zusätzliche Authentifizierung nach Änderungen von Einstellungen eines Benutzerkontos wurde implementiert. Sie können den Schutz vor unbefugten Änderungen für ein Benutzerkonto aktivieren. Wenn diese Option aktiviert ist, muss sich ein Benutzer mit Änderungsrechten autorisieren, um die Benutzerkonto-Einstellungen zu ändern.

Wir unterstützen Sie selbstverständlich gerne. Wenden Sie sich bitte bei Fragen an unseren Support.

← zurück