Durch die Folgen der Corona-Pandemie wechseln viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ins Homeoffice.
Dies stellt Organisationen aller Größen vor neue Herausforderungen – denn auch im Homeoffice sollte die Cybersicherheit sichergestellt werden.

Doch wie lassen sich Remote-Arbeitsplätze zuverlässig vor Cybersicherheitsrisiken schützen?

Kaspersky Endpoint Security for Business Advanced ist optimal auf die Anforderungen von Remote-Arbeit und BYOD abgestimmt.

Profitieren Sie u. a von folgenden Funktionen:

  • Adaptive Anomaly Control: Verhaltensanalysen erkennen Unregelmäßigkeiten und schützen vor Ransomware sowie unbekannten Bedrohungen
  • Verbesserte Sichtbarkeit und Kontrolle von mit dem Netzwerk verbundenen (mobilen) Geräten, einschließlich BYOD
  • Antimalware Scan Interface (AMSI) scannt Objekte, die von Drittanbieter-Apps gesendet wurden, und blockiert Malware
  • MAC-Spoofing-Schutz identifiziert Angriffe, welche die Identität eines anderen Netzwerkgeräts imitieren, um Daten abzufangen
  • Rollenbasiertes Zugriffsmodell gewährt granulare Rechteverwaltung für jeden Benutzer

Wechseln Sie als Nutzer von Kaspersky Endpoint Security for Business Select auf Kaspersky Endpoint Security for Business Advanced mit einem Sonderrabatt von bis zu 40 %. Weitere Details finden Sie im HIER (PDF zum Download).

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Unter Telefon 0931 250993-10 oder per E-Mail an helfen wir gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kaspersky Logo

← zurück